Was ist Shiatsu?

Shiatsu ist eine ganzheitliche Behandlungsform, die zum Ziel hat, den Energiefluss im Körper zu harmonisieren. Dadurch werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, das Immunsystem gestärkt und das Wohlbefinden insgesamt verbessert.
Shiatsu ist eine Ganzkörperbehandlung, wird in bequemer Kleidung auf einer Matte am Boden ausgeübt und dauert ca. 50 Minuten.

Die Behandlung wird den individuellen Bedürfnissen der Klienten angepasst und ist daher für alle Altersgruppen geeignet.

Der Shiatsukreis Wr.Neustadt ist Mitglied im ÖDS (Österreichischer Dachverband für Shiatsu).

KONTAKT